Mag. Gerhard Grabner

Mag. Gerhard Grabner

Mitglied des Ethikbeirates

„Papst Franziskus hat mir mit seiner Enzyklika „laudato si“ einen wesentlichen Anstoß gegeben, mich noch aktiver für eine „nachhaltigeres Wirtschaften“ einzusetzen. Als wirtschaftlich Verantwortlicher eines Stiftes mit mehr als 900 jähriger Geschichte  schwingt die Frage der „Nachhaltigkeit“ in nahezu allen Entscheidungen mit.  Besonders sein Aufruf zum Handeln hat mich neu motiviert, dass ich der Anfrage des Senat der Wirtschaft, im Ethikbeirat mithelfen zu wollen, gerne gefolgt bin.“

    © Austrian SDG-Award 2020 | Eine Initiative des SENAT DER WIRTSCHAFT Österreich | Alle Rechte vorbehalten