GEWINNER / Kategorie Initiativen von und für Jugend: HAK/HAS Lustenau

Austrian SDG-Award 2020

Let’s Change!
Die Hoffnungswerkstatt für Jugendliche

Nur allzu leicht fühlt man sich derzeit den Weltgeschehnissen ausgeliefert. Aus Forschungen weiß man, negative Gefühle verschließen das Gehirn und damit auch kreative Lösungen und aktives Handeln. Die Hoffnungswerkstatt stärkt die Fähigkeit der Jugendlichen, dieses Ohnmachtsgefühl, diese Abwärtsspirale zu überwinden. Im ersten Teil lernen sie, wie sie ihr persönliches Wohlbefinden, ihr Leben bewusster steuern können. Im zweiten Teil, einem Gemeinwohlprojekt, erleben die Schüler*innen, dass sie sehr wohl die Macht haben, unsere gemeinsame Zukunft positiv zu verändern. Die Jugendlichen werden befähigt, für sich und andere eine wünschenswerte Zukunft zu erschaffen.

Die Hoffnungswerkstatt ist ein Gemeinschaftsprojekt von Dr. Andreas Krafft, Univ. St. Gallen, Andreas Strolz, Akademie für positive Psychologie und Bianka Hellbert, HAK/HAS Lustenau.

Erfüllte SDGs