Statements aus dem Ethikbeirat: Dir. Günter Bergauer, MBA

Vorsitzender des Ethikbeirat des SENAT DER WIRTSCHAFT Österreich

Dir. Günter Bergauer, MBA

Dem Finanzbereich kommt in der Entwicklung der Nachhaltigkeit eine besondere Rolle zu. Neben der Transformation von Risiken und Fristen, etc. wird der Finanzsektor künftig auf ökologische und soziale Kriterien – SDGs 17 – achten müssen. Die politischen Rahmenbedingungen – Stichwort: Green Deal – wurden und werden geschaffen.

Schelhammer befasst sich jahrzehntelang mit Ethik und Nachhaltigkeit. Erkenntnisse: Bewusstsein muss entstehen und mit dem gezielten Einsatz der Mittel werden großartige Schritte zur Erreichung ökologischer und sozialer Ziele gesetzt.

Ich bin davon überzeugt, dass auch in Ihrem Unternehmen dieses Bewusstsein vorhanden ist und gelebt wird. Lassen Sie uns an Ihren Erfahrungen teilhaben, indem Sie beim Austrian SDG-Award einreichen. Wir freuen uns darauf.

Dir. Günter Bergauer MBA, www.schelhammer.at – Vorsitzender Ethikbeirat des SENAT DER WIRTSCHAFT